Ressourceneffizienz

In der Planung und Konstruktion achten wir nicht nur auf Anschaffungskosten, sondern betrachten die anfallenden Kosten über die Nutzungsdauer. Gerade im Hinblick der Ressourcenknappheit versuchen wir Ihre Anlagen so zu gestalten, dass sie energie- und ressourceneffizient über eine höchstmögliche Nutzungsdauer betrieben werden können. Insbesondere natürliche Kältemittel eignen sich für den nachhaltigen Einsatz von Kältetechnik. Genau derartige Vorhaben werden aus Bundes- und Ländermitteln mit Zuschüssen zur Modernisierung oder Neuerrichtung zusätzlich unterstützt

Förderung

Unter anderem die BAFA bietet für Investitionsmaßnahmen in Modernisierung oder Neubau umfassende Fördermöglichkeiten im Rahmen effizienter Anlagengestaltung mittels natürlicher Kältemittel.

Niedriger TCO

Über die Laufzeit (Total-Cost-of-Ownership) gesehen weisen insbesondere Kohlenwasserstoffe eine hohe Stabilität auch bei hohen Außentemperaturen auf. Dies führt zu moderaten Strom- und Betriebskosten. Modulare Systeme verringern zusätzlich den Wartungsaufwand.

Hohe Effizienz

Aufgrund innovativster Technologie und modularer Bauweise garantieren wir geringste Füllmengen von Kohlenwasserstoffen im Kältekreislauf bei gleichzeitig hoher Leistung.

Schreiben Sie uns

Know How

Umfassende Erfahrungen im Umgang mit natürlichen Kältemitteln.

Nachhaltige Entwicklung

Wir erfüllen die hohen umwelttechnischen Ansprüche der heutigen Zeit.

24/7 Support

Sie erreichen uns im Notfall 24 Stunden rund um die Uhr.